Airbrush Tattoos der neue Trend

Airbrush Tattoos der neue Trend

Quelle: myairbrushtattoos.com

Airbrush Tattoos der neue Trend

Wenn man im Sommer am See oder im Freibad relaxed, sieht man kaum noch einen jüngeren Körper der nicht tätowiert ist. Doch Vorsicht der Schein trügt, denn nicht alle Tattoos sind echt.
Airbrush Tattoos sind der neue Trend. Airbrush Tattoos sehen aus wie echte Tattoos sind jedoch abwaschbar.
Wie bei einer echten Tätowierung sind auch bei Airbrush Tattoos der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Sie können nur zum Spaß, erotisch und sexy, voller Bedeutung oder einfach nur verrückt sein. Gefällt es einem nicht mehr, kann es jederzeit entfernt werden.

 

Airbrush Tattoos der neue Trend

Quelle: myairbrushtattoos.com

Airbrush Tattoos selber machen

• Reinigen Sie den Bereich in dem Sie das Airbrush Tattoo anbringen möchten mit 70%igem Alkohol
• Bringen Sie die selbstklebende Tattoo Airbrush Schablone an der gewünschten Stelle des Körpers an
• Sprühen Sie anschließend mit spezieller Airbrush Tattoo Farbe in mehreren dünnen Schichten über die Airbrush Schablone
• Unmittelbar nach dem Sprühen das Airbrush Tattoo mit Puderpinsel und Fixierpuder großzügig abpudern
Airbrush Schablone vorsichtig abziehen
• Das fertige Airbrush Motiv nocheinmal mit einem leicht feuchten Wattepad vorsichtig abtupfen und trocknen lassen
• Fertig

Airbrush Tattoos der neue Trend

Quelle: myairbrushtattoos.com

Wie lange hält ein Airbrush Tattoo?

Das Airbrush-Tattoo hält ca. 5 bis 10 Tage, je nachdem wie fettig die Haut ist und ob vorsichtig damit umgegangen wird (Duschen, abtrocknen, usw.).

Tut ein Airbrush Tattoo weh?

Nein – es tut nicht weh. In der Tat fühlt es sich auf der Haut so an, als ob jemand leichten Wind darauf weht.

Airbrush Tattoos der neue Trend

Quelle: myairbrushtattoos.com

Was benötigen Sie für Airbrush Tattoos?

Spezielle Airbrush Tattoo Farbe – fertig erhältlich in Spraydosen oder zur Verwendung in Airbrush Pistolen
eine Airbrush Pistole – entfällt jedoch bei Airbrush Tattoo Spraydosen
einen Luftschlauch zur Verbindung zwischen Luftquelle und Airbrush Pistole – entfällt ebenfalls bei Airbrush Tattoo Spraydosen
eine Luftquelle, entweder in Form eines Kompressors oder einer Druckluftdose – entfällt ebenfalls bei Airbrush Tattoo Spraydosen
Das gewünschte Airbrush Motiv auf einer Tattoo Airbrush Schablone.

Farbe auf Alkohol oder auf Wasserbasis?

• Achten Sie beim Kauf der Airbrush Farbe besonders darauf, ob sie den Vorschriften der EU-Kosmetikverordnung sowie den FDA-Richtlinien der USA entsprechen
• Die meisten Firmen verkaufen Farben mit Alkohol auf Wasserbasis

Kompressor oder Druckluftdose?

Die Anschaffungskosten bei Kompressoren sind zwar höher, dafür aber mit niedrigeren Betriebskosten (Sie zahlen nur noch die Stromkosten). Bei Druckluftdosen sparen Sie sich die höheren Anschaffungskosten, dafür sind jedoch die Betriebskosten sehr hoch (Sie müssen immer wieder neue Druckluftdosen kaufen). Die folgenden zwei Punkte können Ihnen bei der richtigen Wahl helfen:
1. Stromversorgung
Wenn Sie z.B. Ihre Dienste bei Veranstaltungen anbieten möchten, so ist es oft sehr schwierig eine Stromversorgung für den Kompressor zu bekommen. Hier wären Druckluftdosen klar im Vorteil.
Wenn die Stromversorgung kein Problem ist, sind Sie mit einem Kompressor vermutlich besser beraten.
2. Lärmbelastung
Bedenken Sie, dass Kompressoren von einem Motor angetrieben werden. Dadurch entsteht ein gewisses Maß an Lärmbelastung. Diese kann jedoch minimiert werden, wenn Sie z.B. einen sehr langen Luftschlauch verwenden und

den Kompressor so weit wie möglich von Ihrem Arbeitsplatz wegstellen. Sie können auch eine eigene Box für den Kompressor bauen, um die Lärmbelastung zu reduzieren. Am Leisesten sind hier die Druckluftdosen, da Sie ohne Motor sind.

 

Airbrush Tattoo Schablonen

Mit Airbrush Schablonen können Sie relativ schnell und einfach Airbrush Tattoos auf die Haut sprühen. Es gibt sie in allen nur erdenklichen vorgefertigten Designs. Der Umgang mit vorgefertigten Airbrush Schablonen ist relativ einfach. Sie sind meistens selbstklebend und somit leicht und schnell auf der gewünschten Körperstelle anzubringen.

Tagged with:
 

You must be logged in to post a comment.