Farbe verläuft beim Airbrushen

Farbe verläuft beim Airbrushen. Wenn die Farbe beim Airbrushen auf der Oberfläche verläuft könnte der Grund dafür sein, dass die Farbe zu stark verdünnt wurde. Den Abstand zur Oberfläche erhöhen oder den Druck zu reduzieren könnte helfen. Für lackierte Flächen wird ein Luftdruck von 1 Bar empfohlen. Eine weitere Ursache könnte auch das Verwenden von […]

 Go to post page

April 22nd, 2017 by admin

Rauhe Oberfläche (Orangenhaut) beim Airbrushen

Rauhe Oberfläche – Orangenhaut bzw. Verlaufsstörung beim Airbrushen Wenn die Oberfläche des Objekts beim Airbrushen rauh wird, spricht man vom Orangenhaut-Effekt. Der Grund ist meist der, dass die Farbe zu schnell trocknet bzw. wenn der Lack nicht gut fließt. Dieses Problem entsteht meist dadurch wenn die Farbe zwischen der Airbrush Pistole und der Oberfläche trocknet bevor diese […]

 Go to post page

März 2nd, 2017 by admin

Luftblasen im Farbbecher beim Airbrushen

Luftblasen im Farbbecher beim Airbrushen Wenn bei Airbrush-Arbeiten Luftblasen in der Farbe aufsteigen, könnte es daran liegen, dass der Farbbecher etwas locker sitzt. Zur raschen Abhilfe einfach den Farbbecher wieder gut befestigen. Eine weitere Möglichkeit wäre, wenn die Airbrush Farbe nicht ausreichend verdünnt wurde. Die Farbe ist dann zu dickflüssig und verstopft die Airbrush Pistole. Es kann jedoch auch […]

 Go to post page

März 1st, 2017 by admin