Rauhe Oberfläche (Orangenhaut) beim Airbrushen

Rauhe Oberfläche – Orangenhaut bzw. Verlaufsstörung beim Airbrushen

Wenn die Oberfläche des Objekts beim Airbrushen rauh wird, spricht man vom Orangenhaut-Effekt.

Der Grund ist meist der, dass die Farbe zu schnell trocknet bzw. wenn der Lack nicht gut fließt. Dieses Problem entsteht meist dadurch wenn die Farbe zwischen der Airbrush Pistole und der Oberfläche trocknet bevor diese am Objekt auftrifft. Die trockenen feinen Airbrush Partikel können sich auf dem Objekt nicht zu einer glatten Oberfläche verbinden und der Orangenhaut Effekt entsteht. Acrylfarbe hat generell die Eigenschaft sehr schnell zu trocknen.

Was Sie probieren könnten ist den Luftdruck zu reduzieren. Verkleinern Sie auch den Abstand zwischen Oberfläche und Airbrush Pistole. Kontrollieren Sie nochmals ob die Farbe richtig verdünnt wurde und probieren Sie gegenfalls etwas mehr oder aber auch weniger zu verdünnen. Wenn Sie mit Acryl Farbe airbrushen können Sie dem Farbmix auch etwas Acryl Retarder hinzu fügen. Es könnte jedoch auch sein, dass der Lackauftrag zu dünn ist. Probieren Sie hier einfach etwas

mehr Lack aufzutragen und weniger Luft zu geben. Eine weitere Möglichkeit ist, dass die Umgebungstemperatur einfach etwas zu hoch ist. Probieren Sie eventuell an einem kühleren Ort zu Lackieren.

Wenn Sie diese Sachen beachten, sollte das Problem mit dem Orangenhaut Effekt der Vergangenheit angehören.

Eine Orangenhaut oder auch Verlaufsstörung wie der Fachmann sagt, kann man nur duch ein feines Anschleifen mit einem Schleifklotz und 2000er Naßschleifpapier wieder glatt bekommen. Danach vielleicht noch mit einem 3000er oder 4000er Naßschleifpapier die feinen Schleifriefen glätten und das Ganze mit einer Schleifpolitur wieder aufpolieren. Im Anschluß mit einer Hochglanzpolitur und einem Excenterpolierer wieder schön auf Glanz bringen. Dies ist jedoch eine sehr aufwendige und schwierige Arbeit und sollte nur von einem Fachmann ausgeführt werden. Andernfalls laufen Sie sehr große Gefahr eine Durchschliffstelle zu bekommen und dann werden Sie um eine komplette Neulackierung nicht mehr drum herum kommen.

Tagged with:
 

You must be logged in to post a comment.